Newsletter August 2017 – “Reisegedanken”

Erinnerung an etwas Wesentliches – Erinnerung an die Achtsamkeit

 

HEUTE schon
ans Reisen gedacht? Vielleicht in kühlere Gefielde? Wie fühlt sich das an? Welche Bilder entstehen im Kopf, welche Emotionen kommen hoch? Vorfreude und Sehnsucht?

Sommerzeit ist Reisezeit. Auf den Bahnhöfen und Flughäfen sprudelt es nur so von Menschen. In alle Richtungen wird gefahren, geflogen und … ja auch gestöhnt, gelitten und gewartet.

Die einen fahren zum Wandern in die Bergen, die anderen buchen eine Kulturreise, die nächsten zieht es ans Meer. Für manche Menschen hat Urlaub Prestigecharakter – da wird auch sozialer Status und Anerkennung mitgebucht -, andere wollen gerade im Urlaub Kontrastprogramm zum herkömmlichen Alltag und ziehen sich auf eine einsame Almhütte zurück. Ob Indivdualreisende oder All Inclusive Party – Sommerurlaub gehört in den reichen westlichen Ländern mittlerweile zum Jahresstandardprogramm.

Denken wir nur an die Jugend unserer Grosseltern. Was Reisen damals noch an Mühe, Luxus und Aufwand bedeutete! Viele sind ihr Leben lang nicht über die Grenzen ihres Landes hinausgekommen, während heute manche unserer Kinder schon um die halbe Welt geflogen sind.

Was bedeutet uns diese Möglichkeit zur Mobilität? Wie hoch schätzen wir dieses Potential und diese Freiheit? Wofür nutzen wir es? Machen sich da und dort schon Langeweile und Urlaubsstress bemerkbar? Sind wir uns dieser Kostbarkeit bewusst, und sollten wir uns nicht deshalb Gedanken um einen sorgsameren Umgang damit machen? Vielleicht jetzt?

Mit besten Augustgrüssen und den Wünschen zu einem schönen Sommerurlaub!

Ulrike Pastner
eben aus Norddeutschland zurückkommend
und noch ein wenig erholungsbedürftig nach der Reise :-)

PS: Die Diskussion um die ökologischen und wirtschaftlichen Konsequenzen, wie sie derzeit um den Ausbau des Flughafen Wiens geführt wird, lässt mich ernstlich überlegen, nicht doch das nächste Mal wieder mit der Bahn zu reisen oder daheim zu bleiben: http://derstandard.at/2000060495456/Dritte-Flughafen-Piste-rueckt-naeher

Dieser Beitrag wurde unter Newsletter, Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.