Newsletter Mai 2015 – “Gemeinsam oder ?”

tulpe2Erinnerung an etwas Wesentliches… …ERINNERUNG an die Achtsamkeit

Heute schon …
über die Kraft des Gemeinsamen nachgedacht? Wie fühlt sich das an? Welche Gedanken und Bilder, welche Erinnerungen kommen hoch?  Wo hatten Sie die letzte gute Erfahrung von Gemeinsamkeit?

War es bei einer Hochzeit oder bei einer Demonstration? Unter vertrauten oder fremden Menschen? Bei einer geteilten Vision, einem Gleichklang an Meinung oder der Durchsetzung von Interessen? War es eher laut oder ruhig, freundlich oder rau, emotional oder rational? Vielleicht um drei Uhr früh an einer Bar? Oder beim morgendlichen Joggen in einer Laufgruppe?

In unserer zunehmend individualisierten Welt hat das Gemeinsame keine Selbstverständlichkeit mehr. Gleichzeitig sind wir soziale Wesen, die einander enorm beeinflussen. Oft mehr als uns das bewusst ist…

Wie ist das bei Ihnen? Wo finden Sie Gemeinschaft sinnvoll, wo sind Sie gerne mit anderen aktiv, wann sind Sie lieber für sich? Und wie ist es JETZT?

Beste Mai Grüsse!
Ulrike Pastner

 

In eigener Sache: Am 1. und 2.6.15 leite ich ein Rote Punkt Seminar zum Thema: “ACHTSAMKEIT – der sanfte Weg zu beruflicher Zufriedenheit.”, bei dem noch Plätze frei sind.  Nähere Info und Anmeldung hier.

Dr. Ulrike Pastner
3713 Sachsendorf 8 / 1010 Wien, Annagasse 5/2/6
pastner@achtsamkeitscoaching.at — Tel. 0664-73 420 130
http://www.achtsamkeitscoaching.at
Professional Coach : http://www.coachingdachverband.at

*Wenn ihnen der Newsletter gefällt, können Sie ihn gerne weiterempfehlen!
*Ein herzliches Willkommen den neuen AbonnentInnen! Vor allem jenen vom Waldland Damenabend!
*Hier kann der Newsletter abbestellt werden.

Dieser Beitrag wurde unter Newsletter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.